I

Friedrich Strohmaier


Schul-EDV
platzhalter platzhalter platzhalter platzhalter platzhalter platzhalter platzhalter platzhalter platzhalter platzhalter

EDV für Schulen

Seit dem Jahr 2002 - die Einschulung meines Sohnes brachte mich dem Schulumfeld näher - beschäftigt mich das Thema "EDV für Schulen". Das weite Feld der "Quelloffenen Software", das mich schon länger beschäftigt, bietet ein enorm breites Spektrum an Möglichkeiten, passgenaue Lösungen für den Schul- und Bildungsbetrieb aufzubauen.

Die unkomplizierte Lizenzierung vereinfacht schulweit die Standardisierung der Software-Ausstattung. Da die Lizenzen in der Regel mit keinen Kosten verbunden sind, leistet quelloffene Software an Schulen einen Beitrag zu sozialer Gerechtigkeit.

Hier erfahren Sie mehr über meine Arbeitsweise

"Quelloffene Software" muss per Lizenzbestimmung mit dem "Quelltext" ausgeliefert werden. Dies bietet dem Anwender die Freiheit, sich selbst an der Entwicklung und Verbreitung der Anwendung zu beteiligen - für den Bildungsbetrieb ein weiteres Plus. Der "Quelltext" ist die für Menschen les- und veränderbare Form der Software.

Mehr dazu in Wikipedia




nach unten
down
Grafikhinweis auf verweisende URLs

Link auf diese Seite von: bits-fritz.de/textdruck.pl/Schul-EDV